Kabarett mit dem schwäbischen Komikerduo "Die Kächeles"

Ja,Schatzi!
Der arme Karl-Eugen ist wieder einmal von seiner Käthe regelrecht überrumpelt worden und muss, obgleich er viel lieber zuhause auf dem Sofa liegen würde, mit Ihr einen Busausflug unternehmen. Es versteht sich von selbst, dass Käthe mit Ihrer Schlabbergosch auf der Fahrt alles und jedes bis ins Detail kommentieren muss und Karl-Eugen während der gesamten Busfahrt nicht den Ansatz einer Chance gibt, auch nur ein kurzes Nickerchen machen zu können

Am Reiseziel angekommen, drängt sie ihren trägen Gatten unverzüglich zu einer Bergwanderung inklusive einer fiktiven Begegnung mit dem Yeti. Als nach zahlreichen Irrungen und Wirrungen die rettende Almhütte erreicht ist, glaubt Karl-Eugen sich nun endlich ausruhen und sich der verdienten Brotzeit und seinem geliebten Trollinger widmen zu können. Aber nichts da! Wer Käthe kennt, der weiß, dass auch diese Hoffnung hinweggespült wird - vom Redeschwall und einer plötzlichen, unbändigen Tanzwut, die die schwäbische Hausfrau überkommt. Dumm nur, dass es Karl-Eugen sein Leben lang geschafft hat, sich vor einem Tanzkurs zu drücken. So bleibt dem armen Burschen, wie in so vielen ausweglosen Situationen mit Käthe, halt nur noch ein resigniertes: "Ja, Schatzi".

Dodrzua gibt's:

Flädlesupp

hausgemachte Flädlesuppe

An gloina Salad

kleiner gartenfrischer Salat aus Blattsalaten, Kartoffelsalat und Rohkost

Broata, Lende, Gmias

In Lemberger marinierter Rinderbraten, Schweinemedaillons und saisonales Gemüse

Bliadahonigeis

Blütenhonigeis mit Obstsalat

Kabarett mit Menü am 16.Februar 2018 um 19.00 Uhr,
Einlaß ab 18.00 Uhr, Preis: 58.- €


Kartenbestellung

zurück